72-Stunden-Aktion mit den Firmlingen aus der Pfarrei

Der Lebensbrunnen

Sonntags beim Brunnenfest

28. Mai 2019  

"Euch schickt der Himmel“ - unter diesem Motto stand die bundesweite Aktion des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend), die vom 23. bis 26. Juni durchgeführt wurde.

Die Firmlinge starteten freitags mit der Umsetzung ihrer Projekte für das Altenheim, dem Anlegen eines Gartenteiches und eines Lebensbrunnens, der die einzelnen Stationen – von der Geburt bis zum Tod darstellen soll. Außerdem wurde eine bei der letzten 72-Stunden-Aktion angelegte Kräuterschnecke erneuert. Die Ausgangslage wurde schnell überblickt und die Jungen und Mädchen konnten tatkräftig mit ihrem Auftrag beginnen. Die notwendigen Bauelemente für den Brunnen, Sand und Kies sowie eine Teichwanne wurde per LKW angeliefert.  Anschließend wurde fleißig gegraben, wurden Steine aufgetürmt und gestaltet, bis das Projekt schließlich Formen annahm.Die Bewohner standen den jungen Handwerkern mit Rat und Tat zur Seite und erzählten zudem, wie in ihrer Jugend gebaut und gegärtnert wurde. Am Sonntag endete die Aktion mit einem Brunnenfest vor dem Haupteingang des Altenheimes und der Einsegnung des neuen Brunnens.

Bewohner, Leitung und Mitarbeiter des Hauses bedanken sich ganz herzlich bei den Jungen und Mädchen für ihr soziales Engagement und bei allen Sponsoren für ihre großzügige finanzielle Unterstützung.

Kontakt

Adresse

Alten- und Pflegeheim St. Hildegard Emmelshausen

Rathausstraße 2
56281 Emmelshausen
Telefon06747 125-0
Telefax06747 125-105

Ansprechpartner